Monatsübung «Wir hören uns»

Monatsübung

Intensiv haben wir das neue Jahr gestartet. Corinne hat uns über die neuen, sehr strengen Regeln des Sanitätsdienstes informiert, die aber noch nicht vollständig online abrufbar sind. Wir hoffen, dass der SSB noch fleissig daran arbeiten wird. Gewisse Grundregeln wie Kleidung, Sauberkeit und Verschwiegenheit ändern sich jedoch nicht, sollen aber doch immer wieder in Erinnerung gerufen werden.

Danach leitete Corinne über zu einer spannenden Übung. In 4 Sequenzen wurden die Funkgeräte praktisch eingesetzt. Am Anfang herrschte ziemliches Funkchaos, aber nach jeder weiteren Sequenz ging es bedeutend besser. Nach 4 Durchgängen hatten alle das Prinzip der etwas ungewohnten Sprache verstanden und konnten es umsetzen.

Nach der Pause waren 2 Fallbeispiele, Rauchvergiftung und Unterzuckerung, dran. Die eindrückliche schauspielerische Einlage von Corinne hat die Helfer recht ins Schwitzen gebracht, aber mit ganz wenigen Mängeln haben sie Alarm, den Einsatz von Sauerstoff und Blutzuckermessung etc. bravurös gemeistert.

Es war eine eindrückliche, lehrreiche Übung. Merci Corinne.