Monatübung «Der Profi kommt vorbei»

Die erste Übung im neuen Jahr wurde von dem Rettungssanitäter Andy Morgenthaler von der Firma RDNWS (Falck) geleitet.

Anhand von Fallbeispielen übten wir das professionelle Handeln im Notfall. Dies beinhaltete folgende Punkte:

Die Situationserfassung, die lebenserhaltenden Sofortmassnahmen, die Alarmierung, das Einsetzen der Geräte und Hilfsmittel, sowie die Zusammenarbeit mit der Ambulanz.

Die Übung war sehr kurzweilig und interessant, da wir hauptsächlich praktisch arbeiteten. Ausserdem war es für uns sehr spannend über Andy’s Erlebnisse und Erfahrungen aus seinem Alltag als Rettungssanitäter zu erfahren.

Vielen Dank für diesen lehrreichen Abend!