Monatübung «Brum, brum»

In dieser Monatsübung ging es vor allem um Motorradfahrer und diesbezügliche Unfälle. Das Hauptmerkmal wurde auf das „Helm ab“ gelegt. Da wir aber bereits in der obligatorischen Weiterbildung das Thema behandelt hatten, gab es vor allem eine Repetition, wo jedes Mitglied einmal einen Helm ausziehen musste.

Susi hatte Sonja, selber eine passionierte Motorradfahrerin, gebeten, aus ihrer eigenen Erfahrung ein wenig zu berichten. Sonja hat uns erklärt, was man bei den verschiedenen Helmen so alles beachten soll (vor allem, wenn man ihn jemandem ausziehen muss). Sie hat auch ihre ganze Motorradausrüstung mitgebracht, damit diejenigen, welche sich auf dem Gebiet gar nicht auskennen, wenigstens wissen, wie die Motorradfahrer geschützt sind resp. geschützt sein sollten.

Zum Schluss gab es dann noch einige Fallbeispiele, welche von den Mitgliedern sehr gut gelöst wurden, und bei denen Sonja ihr schauspielerisches Talent zeigte.

Fotos dazu sind in unserer Galerie zu finden.