Monatsübung "Eine saubere Sache"

In dieser Monatsübung ging es um die saubere Wundversorgung. Zuerst wurden im theoretischen Teil alle Grundsätze der Wundversorgung wieder in Erinnerung gerufen. Anschliessend konnten die Teilnehmer mit dem «echten» Sanitätsmaterial 1 zu 1 üben. Zu zweit mussten sie einen Zettel ziehen, wo ein Szenario aufgeschrieben war. An einem von ihnen ausgesuchten Patienten konnten sie den anderen Anwesenden zeigen, was sie in der entsprechenden Situation machen würden.

Wieder einmal wurde uns allen bewusst, dass man alles immer wieder repetieren muss, da man Sachen vergisst, wenn man sie nicht immer wieder anwendet.