Monatsübung «In Schale verpackt»

Anwendungstechniken für Hilfsmittel, welche zur Rettung von verunglückten Personen mit möglicher Fraktur der Wirbelsäule eingesetzt werden, müssen regelmässig trainiert und geübt werden.

Daher gab uns Corinne den Auftrag, dass wir uns in Gruppen mit der Anwendung der Schaufelbahre, der Vakuummatraze und der „Bergerbahre“ auseinandersetzten. Anschliessend erklärten wir den anderen Mitgliedern die Techniken und verschiedenen Handgriffe, welche beim entsprechenden Hilfsmittels nötig sind. Natürlich repetierten wir auch das richtige Transportieren eines Patienten auf der Bahre. Zur Veranschaulichung zeigte uns Corinne einen Film zu diesem Thema und mit einem Fallbeispiel schlossen wir diese Übung ab.

Es war ein lehrreicher und spannender Abend. Corinne ist es gut gelungen, dass alle Teilnehmer das Thema zusammen erarbeiteten und somit durch aktives Mitdenken konstruktive Diskussionen entstanden.
Vielen Dank Corinne für diese gelungene Übung!